Referenzobjekt

Drehscheibe Frankfurt
Theodor-Heuss-Allee 90-98
60486 Frankfurt a.M.

Glas

2200m┬▓ SILVERSTAR SELEKT
Die offene Bauweise ist f├╝r die Sparkasse Informatik ein Symbol f├╝r die offene Kommunikation. Die zentral gelegene, lichtdurchflutete Glashalle und der transparente Aufzugschacht des B├╝roturms, verglast mit dem h├Âchst selektiven SILVERSTAR SELEKT ist das Fenster zur Stadt und gleichzeitig kommunikativer Mittelpunkt der Drehscheibe. Die gro├čz├╝gige Glashalle erschlie├čt und verbindet die einzelnen Geb├Ąude.

Anforderungen:
Ein offenes Haus f├╝r einen offenen Dialog. Ein Anspruch, den das neue Geb├Ąude der Sparkassen Informatik unweit des Frankfurter Messegel├Ąndes bereits auf den ersten Blick vermittelt. Schlichte Formen, klare Strukturen und eine einladende Atmosph├Ąre schaffen Raum f├╝r Begegnungen und Kommunikation.

Architekturb├╝ro

MOW Generalplanung GmbH
Grillparzerstr. 15
D - 60320 Frankfurt a.M.
0 69 / 94 50 78-0
0 69 / 56 87 04
architekten@mow-ffm.de
www.mow-architekten.de

Bauherr

Castra Grundst├╝cksverwaltungsges.mbH & Co
Vermietungs KG
Wilhelm-Theodor-R├Âmheld-Str. 30
D - 55130 Mainz

Generalunternehmer:
BARESEL GmbH
Gesch├Ąftsbereich Industriebau
Postfach 10 04 52
D - 70003 Stuttgart
07 11 / 25 84 0
07 11 / 25 84 251
info@baresel.de
www.baresel.de

Verarbeiter

BUG Alutechnik GmbH
Hofsteigstr. 7
A - 6921 Kennelbach
+43 55 74 6 92-0
+43 55 74 7 95-08
info@bug-alutechnik.com
www.bug-alutechnik.com

Land

Deutschland

Realisation

2006

SANCO SILVERSTAR SELEKT

SANCO SILVERSTAR SELEKT - ISOLIERGLAS

  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt
  • Drehscheibe Frankfurt