Referenzobjekt

MWWFK Mainz, Ministerium fĂĽr Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz

Glas

Glasfassade: 3.000 m² SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32

Anforderungen:
SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32 überzeugte die Bauherrschaft in der Außenansicht, dem Street Appeal, welcher durch seine bestechende Neutralität bestens mit dem Naturstein im Einklang harmoniert. Das Sonnenschutzglas unterstützt ein angenehmes Raumklima im Sommer und Winter und verfügt an geforderten Stellen über absturzsichernde Funktionen.

ArchitekturbĂĽro

SSP Architekten, Schmidt-Schicketanz + Partner GmbH
Osterwaldstr. 10
D – 80805 München
0 89/36 07 70
0 89/36 38 01
hilpert@architektenssp.de
www.architektenssp.de

Bauherr

Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB)
Fritz-Kohl-Str. 9
D – 55122 Mainz
0 61 31/9 66-0
0 61 31/9 66-100
Postfach.Mainz@LBBnet.de
www.lbbnet.de

Fassadenplanung

IFFT Institut fĂĽr Fassadentechnik, Frankfurt Karlotto Schott
Im Sachsenlager 16
D – 60322 Frankfurt
0 69/55 52 69

Verarbeiter

Metallbau Wachsmuth GmbH
Dorfstr. 116a
D – 04838 Audenhain
03 42 44/5 73-0
03 42 44/5 73-18
info@metallbau-wachsmuth.de
www.metallbau-wachsmuth.de

Land

Deutschland

Realisation

2006

SANCO SILVERSTAR COMBI Neutral 61/32

SANCO SILVERSTAR COMBI NEUTRAL 61/32 - ISOLIERGLAS

  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz
  • MWWFK Mainz