06.04.2017

Geschäftsführerwechsel per 01. Februar 2017

Die Glas Trösch Gruppe will künftig den Interieur-Glasbereich mit kundenspezifischen Lösungen noch attraktiver machen. Dazu sollen die bestehenden internen Synergien zwischen den Standorten besser genutzt und auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet werden. Im Zuge dieser Neuausrichtung ergeben sich auch personelle und organisatorische Veränderungen.

Die operative Führung aller weiterhin selbständig agierender Interieur-Betriebe in der Schweiz und in Deutschland sind dabei unter eine neue Leitung zusammenfasst worden. Herr Damian Grand hat diese Verantwortung per 1. Januar 2017 übernommen.

Bei Bornhauser + Schmid GmbH erfolgt per 1. Februar 2017 ein Geschäftsführerwechsel von Herrn Uwe Kuhfeldt an Herrn Oliver Ehlenz. Wir danken Herrn Kuhfeldt für seinen anerkanntermassen geleisteten Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Wir sind überzeugt, mit diesen Anpassungen Sie als Kunden zukünftig noch besser bedienen zu können und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.